In dem von lohncomputer aufgezeigten Beispiel beträgt der Unterschied zwischen den beiden Ländern immerhin rund 1.500 CHF - zu Gunsten des Arbeitnehmers in der Schweiz.

Es wurde in diesem Beispiel jeweils das identische Gehalt von 7.500 CHF (bzw. 5.357 EUR) verwendet, zuzüglich eines Krankenversicherungsbeitrages von 390 CHF (bzw. 304 EUR). Die nachfolgende Tabelle zeigt die Abzüge im Detail.

Dieses Modell ist sehr statisch, berücksichtigt es nämlich keine regionalen Gegebenheiten. So sind beispielsweise die Lebenshaltungskosten in der Schweiz deutlich höher als in anderen Ländern. lohncomputer hat es sich langfristig zum Ziel gesetzt, auch diese Unterschiede zu messen und damit besser vergleichbar zu machen.

Es wurde ein Umrechnungskurs von 1 EUR zu 1,40 CHF zu Grunde gelegt.

 

Schweiz (CHF)*
AHV/IV/EO-Beitrag 386,00
ALV 1-Beitrag 83,00
NBU-Beitrag 124,00
Pensionskasse 377,00
KTG-Versicherung 29,00
Quellensteuerabzug 659,00
Krankenkasse 390,00
Abzüge total 2048,00


* Quelle: lohncomputer
 

Deutschland (EUR)**
Lohnsteuer 1295,00
Rentenversicherung 533,00
AL-Versicherung 80,00
Pflegeversicherung 45,00
Solidaritätszuschlag 71,00
Krankenversicherung 304,00
Abzüge total 2329,00


** Quelle: Spiegel Deutschland

 

Alle Einträge anschauen

powered by PORDEV. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Cologne, Germany.